Verwirrung um Guardiola-Vertrag

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Am Mittwoch erklärte der 25-jährige Brasilianer Douglas Costa, dass es im neuen Vertrag von Trainer Pep Guardiola bei Manchester City eine Klausel gibt, die es dem Spanier verbietet, in Zukunft Spieler seines Ex-Klubs Bayern München zu verpflichten.

Laut mehreren englischen Medienberichten dementieren die Verantwortlichen der "Citizens" jedoch vehemmt, dass es eine solche Vertragsklausel bei Guardiola gibt. Der 45-Jährige verlässt die Münchner nach drei Jahren in Richtung Premier League.




LAOLA Meins

Manchester City

Verpasse nie wieder eine News ZU Manchester City!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare