ManUtd gewinnt Saisonabschluss

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Manchester United beendet mit einem 3:1-Erfolg über AFC Bournemouth die PL-Saison.

Der Rekordmeister geht durch Wayne Rooney in Führung (43.), es ist das 100. Tor für den Captain im Old Trafford. Shootingstar Marcus Rashford (74.) und Ashley Young (87.) sorgen für die Vorentscheidung, ehe Chris Smalling per Eigentor den Endstand erzielt (93.).

Manchester United beendet damit die Saison auf Platz fünf, lediglich die schlechtere Tordifferenz im Vergleich zu ManCity verhindert einen CL-Quali-Platz.

Aufsteiger Bournemouth landet auf dem respektablen 16. Tabellenplatz.

Das Spiel hätte ursprünglich am Sonntag gespielt werden sollen, eine falsche Bombendrohung sorgte allerdings für eine Verschiebung.

LAOLA Meins

Manchester United

Verpasse nie wieder eine News ZU Manchester United!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare