Neuer Keeper für Pep Guardiola?

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Laut "Daily Record" will Manchester City Torhüter Rui Patricio von Sporting Lissabon verpflichten.

Der 28-Jährige, der im Juli mit Portugal Europameister wurde, soll den englischen Nationaltorhüter Joe Hart ersetzen. Grund dafür sollen vor allem Harts Schwächen im fußballerischen Bereich sein. Patricio verfügt über eine Ausstiegsklausel in Höhe von 45 Millionen Euro.

Auch Everton soll an Patricio interessiert sein, wurde in früheren Berichten aber auch schon mit Hart in Verbindung gebracht.

Im ersten Saisonspiel setzte Guardiola bereits ein Zeichen und gab Ersatztorhüter Willy Caballero den Vorzug vor Hart. 

Vor dem Spiel versuchte Pep seinen Keeper zu schützen: "Er hat die Qualität und kann das alles - mit etwas Zeit. Ich sage nicht, dass er nicht dazu in der Lage ist. Vielleicht gibt es Torhüter, die fußballerisch besser sind, aber mit Training kann Joe das auch erreichen."

LAOLA Meins

Manchester City

Verpasse nie wieder eine News ZU Manchester City!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare