Leicester vor dem nächsten Schritt Richtung Titel

Aufmacherbild
 

Leicester City bekommt es am Weg zum ersten Premier-League-Titel der Vereinsgeschichte am Dienstag in der 28. Runde mit West Bromwich zu tun.

"Es gibt keine einfachen Spiele. Jedes Spiel ist ein Kampf, und man kann jedes Spiel verlieren", warnt Trainer Claudio Ranieri vor dem vermeintlichen Pflichtsieg seiner "Foxes" gegen den Tabellen-Zwölften.

Die Verfolger können indes am Mittwoch nachlegen. Tottenham bekommt es auswärts mit West Ham zu tun, Arsenal empfängt Swansea.

"Wir müssen jetzt mit unserem Fußball weitermachen, intelligent sein und auf die richtigen Momente warten", gibt Ranieri die Marschrichtung seiner Mannschaft vor.

Bei elf ausstehenden Spielen liegt Leicester zwei Punkte vor Tottenham und fünf vor Arsenal.

Manchester City, das mit einem Spiel weniger neun Punkte zurückliegt, trifft am Mittwoch im Rematch des Capital-One-Cup-Finals auswärts auf den FC Liverpool, den die "Citizens" am Sonntag im Elfmeterschießen bezwingen konnten.

LAOLA Meins

Premier League

Verpasse nie wieder eine News ZU Premier League!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare