Nächster Top-Klub an Mane dran

Aufmacherbild
 

Sadio Mane gehört aktuell zu den begehrtesten Spielern der Premier League.

Nachdem bereits Manchester United, Tottenham Hotspur und dem FC Arsenal großes Interesse am 24-jährigen Flügelstürmer nachgesagt wurde, steigt nun der nächste Hochkaräter in den Poker um den ehemaligen Salzburger ein.

Laut "Goal" steht Mane ganz oben auf der Wunschliste des FC Liverpool, nachdem Mario Götze ankündigte, beim FC Bayern bleiben zu wollen. Die Ablösesumme (jenseits der 35-Mio-Marke) sollte kein Problem sein.

Liverpool nicht im Europacup

Aufgrund des neuen TV-Deals der Premier League sind Summen in dieser Größenordnung für englische Klubs keine allzu große Hürde.

Schon eher könnte die fehlende Europacup-Teilnahme der Klopp-Elf gegen einen Wechsel sprechen. Während alle anderen Interessenten in der kommenden Saison im internationalen Geschäft vertreten sind, verpasste Liverpool die Qualifikation.

Die letzte Chance, sich doch noch für die Königsklasse zu qualifizieren, verpasste das Team durch eine 1:3-Finalniederlage in der Europa League gegen den FC Sevilla, womit Klopps Fluch eine Fortsetzung fand.

Mehr dazu erfährst du im folgenden Video:

LAOLA Meins

Premier League

Verpasse nie wieder eine News ZU Premier League!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare