Liverpool-Star positiv getestet

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Ein Dopingfall sorgt beim FC Liverpool für Aufruhr!

Mamadou Sakho fiel bei einem Test durch und wurde positiv getestet. Berichten zufolge soll er einen Fettverbrenner zu sich genommen haben, der unerlaubte Substanzen enthielt. Die "Reds" reagieren umgehend und suspendieren den Franzosen.

Der 26-Jährige gehörte unter Jürgen Klopp zum Stammpersonal und absolvierte in der laufenden Premier-League-Saison 22 Spiele (ein Tor), davon 20 in der Startelf des Tabellen-Siebenten.

LAOLA Meins

FC Liverpool

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Liverpool!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare