Klopp will Gerrard ins Trainer-Team holen

Aufmacherbild
 

Jürgen Klopp will Vereins-Legende Steven Gerrard zurück zu Liverpool holen.

Der Deutsche hat dem 35-Jährigen einen Platz im Trainer-Team in Aussicht gestellt. "Ich habe mit Klopp gesprochen. Es gibt noch kein klares Angebot, aber der Klub hat mich wissen lassen, dass sie mich gerne wieder dort sehen würden", sagt Gerrard dem "Daily Telegraph".

Als Zeitpunkt nennt der LA-Galaxy-Spieler Dezember: "Ich bin noch nicht hundertprozentig sicher, aber ich glaube, es wird mein letztes Jahr als Spieler."

Gerrard bereut seinen TV-Konsum

Bis Dezember will er auch einen Großteil seiner Trainer-Ausbildung absolviert haben. Er bereut, damit nicht früher begonnen zu haben.

"All die Zeit, die ich als Spieler in Hotels verschwendet habe, um "The Office" oder die "Sopranos" zu schauen. Da hätte ich besser meine Trainerscheine gemacht."

Für Liverpool absolvierte Gerrard in 17 Jahren 710 Spiele. Im Sommer wechselte er von England in die MLS, wo er bei Los Angeles Galaxy unter Vertrag steht.

LAOLA Meins

FC Liverpool

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Liverpool!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare