Barton schimpft über Arnautovic-Coach Hughes

Aufmacherbild Foto: © getty

Als Tabellenletzter hat Stoke-Coach Mark Hughes momentan genug Probleme.

Nun teilt auch nun Joey Barton gegen ihn aus. "Er ist ein schrecklicher Trainer. Stoke ist Tabellenletzter. Seine Fähigkeiten im Umgang mit Menschen sind sehr, sehr schlecht", sagt der ehemalige ManCity- und Marseille-Profi über jenen Coach, der Marko Arnautovic nach seinen Fehltritten in Bremen zurück in die Spur brachte.

Barton hat mit Hughes noch eine Rechnung offen, nachdem ihn dieser bei Queens Park 2012 aussortierte.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Das "Enfant terrible" des englischen Fußballs stellt nun seine Autobiographie "No Nonsense: The Autobiography" vor. Im Zuge dessen bekommen auch Sam Allardyce und Roy Hodgson ihr Fett ab. 

"Sam Allardyce ist England-Coach. Bin ich ein besserer Spieler als Sam? Ja, natürlich! Gaube ich, wenn Sam England-Coach werden kann, kann ich das auch? Ja, natürlich! Was hat Sam, was ich nicht habe?", so Barton. Über Allardyce-Vorgäner Hodgson meint er gegenüber seinem Interviewpartner: "Sogar Sie wissen, dass Sie einen besseren Job als Roy Hodgson bei England gemacht hätten."

Eigentlich sollte Barton den Mund nicht so voll nehmen. Bei den Glasgow Rangers, seinem aktuellen Verein, hat er mächtig Ärger am Hals. Nach einem Disput in der Kabine wurde er für drei Wochen suspendiert.

VIDEO: Arnautovic trifft beim 1:4 gegen Crystal Palace

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare