Jelavic steht vor einem Wechsel nach China

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nikica Jelavic wird offenbar zahlreichen Stars nach China folgen. Wie "Sky Sports" berichtet, ist der Wechsel des Kroaten "zu 95 Prozent" durch.

Der 30-Jährige soll demnach beim Zweitligisten Beijing Renhe, wo auch die beiden Bosnier Sejad Salihovic und Zvjezdan Misimovic unter Vertrag stehen, anheuern.

Der ehemalige Rapid-Stürmer ist im Sommer für rund vier Millionen Euro von Hull City zu West Ham gewechselt, hat dort allerdings keinen Stammplatz und in 13 Liga-Spielen nur ein Tor erzielt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare