Rekordtransfer bei Stoke City

Aufmacherbild Foto: © getty

Stoke City greift unmittelbar vor dem Ende der Transferzeit ganz tief in die Tasche.

Die "Potters" verpflichten Giannelli Imbula für 24 Millionen Euro vom FC Porto - es ist die höchste Ablösesumme in der Klub-Geschichte.

Der 23-jährige Mittelfeldspieler unterschreibt beim Verein von ÖFB-Legionär Marko Arnautovic einen Vertrag für fünfeinhalb Jahre.

Der ehemalige französische U21-Spieler ist erst im Sommer von Marseille zu Porto gekommen, hinterließ dort aber keinen bleibenden Eindruck.

LAOLA Meins

Premier League

Verpasse nie wieder eine News ZU Premier League!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare