Ibrahimovic soll in Mourinhos Trainerstab

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Zlatan Ibrahimovic könnte bei Manchester United mehr als nur ein Spieler sein.

Laut einem Bericht der schwedischen Sportzeitung "Sportsbladet" soll der 34-Jährige als Co-Trainer von Jose Mourinho fungieren. Es wird erwartet, dass die "Red Devils" den portugiesischen Exzentriker nach der Entlassung von Louis van Gaal demnächst als neuen Chefcoach präsentieren.

Ibra und Mou kennen sich aus gemeinsamen Zeiten bei Inter Mailand. Mit den "Nerazzurri" feierten die beiden 2009 den Meistertitel.


ManUnited-Legende David Beckham äußert sich indes zur möglichen Verpflichtung von Jose Mourinho:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare