Prominente Namen kursieren um Swansea

Aufmacherbild

Nach der Trennung von Garry Monk befindet sich Swansea City auf Trainersuche und schreckt dabei offensichtlich nicht vor großen Namen nicht.

David Moyes sei zwar bereit, wieder als Trainer zu arbeiten, allerdings ist er am Posten bei den Walisern nicht interessiert, wie er gegenüber "talkSPORT" erklärt. Dies habe er den Klub diese Woche wissen lassen.

Englischen Medienberichten zufolge hat der Premier-League-Klub nun Ryan Giggs ebenso im Visier wie Dennis Bergkamp.

Die beiden stehen im Moment jeweils als Co-Trainer bei Manchester United bzw. Ajax Amsterdam unter Vertrag, könnten aber die Chance auf ihren ersten Cheftrainerposten wahrnehmen.

Als weitere Kandidaten werden der ehemalige Sunderland-Coach Gus Poyet sowie die einstigen Chelsea-Betreuer Avram Grant, aktuell Teamchef Ghanas, und Roberto Di Matteo, zuletzt Schalke, gehandelt. 

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare