Abschied einer Legende: Giggs verlässt ManUtd

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Eine Klub-Legende geht: Ryan Giggs verlässt nach übereinstimmenden Medienberichten Manchester United.

Der Waliser war 29 Jahre bei den Red Devils engagiert, zuletzt als Co-Trainer von Louis van Gaal. Laut "Sky Sports" hat sich der 42-Jährige Hoffnungen auf den Trainerjob bei ManUnited gemacht.

Stattdessen wurde Jose Mourinho verpflichtet. Der Portugiese soll Giggs einen Posten als Bindeglied zwischen Nachwuchs- und Kampfmannschaft angeboten haben. Giggs will sich aber nun als Cheftrainer beweisen.

34 Titel mit United

Giggs hat in seiner aktiven Karriere mit dem Verein 34 Titel gewonnen, darunter 13 Mal die Premier League, zwei Mal die Champions League, neun Mal den englischen Supercup und ein Mal den UEFA Super Cup, den Weltpokal und den Klub-Weltmeistertitel.

Er spielte 632 Spiele für die "Red Devils" in der Premier League und war mit dem Verein 19 Mal in der Champions League.




LAOLA Meins

Manchester United

Verpasse nie wieder eine News ZU Manchester United!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare