Souveräner Sieg von ManUnited zum Saisonstart

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Manchester United glückt der Start in die neue Premier-League-Saison. Der englische Rekordmeister feiert einen 3:1-Sieg beim AFC Bournemouth.

Nach einer mäßigen Anfangsphase trifft Juan Mata nach einem Abwehrfehler (41.). Nach dem Seitenwechsel sind die Red Devils besser, Wayne Rooney (59.) erhöht auf 2:0, ehe Zlatan Ibrahimovic (64.) seinen ersten PL-Treffer erzielt. Für den schwedischen Superstar ist es das zweite Tor im zweiten Pflichtspiel.

Adam Smith (69.) gelingt noch der Ehrentreffer.

Ibrahimovic erweist sich damit einmal mehr als Mann für Debüts. Der Schwede hat auch schon bei seinen ersten Spielen in der Serie A, La Liga, Ligue 1 und Champions League getroffen.

Neuzugang Henrikh Mkhitaryan wird in der 75. Minute eingewechselt, Rekord-Verpflichtung Paul Pogba fehlt wegen einer Gelbsperre aus der letzten Saison mit Juventus Turin.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare