City-Fans mit neuem Song für Guardiola

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Drei Spiele, drei Siege und elf Tore - Pep Guardiolas Einstand bei Manchester City verlief nach Maß.

Am Samstag fuhren die Citizens einen 4:1-Erfolg bei Stoke City ein. Dabei wurde der Star-Coach von den City-Fans mit einem neuen Fan-Gesang bedacht.

Zur Melodie des Dave-Clark-Five-Hits "Glad All Over" singen die Anhänger anstelle von "I'm feeling... glad all over" die Worte "We've got... Guar-di-ola".

Guardiola: "Ich kenne das Lied nicht und habe nur meinen Namen verstanden - aber mir gefällt's!"

Alle Treffer vom 4:1-Erfolg von Manchester City bei Stoke:

Der Spanier sieht seine Mannschaft bereits besser in Schuss, als er zu Beginn seiner Arbeit erwartet hätte. "Wir haben jetzt in zwei Spielen neun Tore gemacht (Anm.: 5:0-Sieg bei Steaua Bukarest in der Champions-League-Qualifikation). Es ist nicht leicht, innerhalb so kurzer Zeit zusammenzufinden", so Guardiola.

"Die Spieler haben hier unter extrem schwierigen Bedingungen gespielt. Wenn man unter so windigen Verhältnissen gut spielen kann, dann zeugt das von viel Qualität", hat der ehemalige Bayern-Trainer wie gewohnt viel Lob für seine Spieler über.

Aguero schon mit sechs Saisontoren

Aus der Star-Truppe heraus sticht derzeit Sergio Aguero: Der Argentinier hält nach drei Spielen mittlerweile bereits bei sechs Treffern. Dabei verschoss der 28-Jährige gegen Bukarest sogar zwei Elfmeter.

Kurz nach dem Schlusspfiff legte Guardiola die Konzentration schon auf die nächste Aufgabe: Das Rückspiel in der UCL-Quali gegen Steaua Bukarest. "Das hat für uns oberste Priorität."

City-Coach Pep Guardiola bei der Pressekonferenz nach dem Spiel:

Wer sich ein Bild vom neuen Fan-Gesang für Pep Guardiola machen will, kann sich übrigens hier einmal das Original anhören:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare