Deutscher Bundesligist buhlt um Kevin Wimmer

Aufmacherbild Foto: © getty

Kevin Wimmer ist ein begehrter Mann.

Bereits im Winter tauchten einige Gerüchte auf, mehrere Top-Klubs würden Interesse am ÖFB-Legionär haben. Tottenham Hotspur entschied sich aber, den 23-Jährigen nicht zu verkaufen.

Nun nähert sich die Sommer-Transferzeit und wieder fällt der Name des Oberösterreichers: Der VfL Wolfsburg will laut "kicker" im Sommer einen Umbruch im Defensivbereich wagen, Wimmer soll einer der neuen Innenverteidiger werden.

Der Linksfuß wechselte im Sommer 2015 vom 1. FC Köln zu den "Spurs" und hatte zu Beginn zu kämpfen. Anfang des Jahres profitierte er von einigen Verletzungen, sprang ein und begeisterte Fans und Experten mit starken Leistungen. Im Saisonfinish musste er sich jedoch wieder mit einem Platz auf der Bank zufriedengeben.


LAOLA Meins

Kevin Wimmer

Verpasse nie wieder eine News ZU Kevin Wimmer!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare