West Ham tätigt Rekord-Transfer

Aufmacherbild Foto: © getty
 

West Ham schlägt erneut auf dem Transfermarkt zu.

Die "Hammers" verpflichten Andre Ayew von Ligakonkurrent Swansea City. Der 26-Jährige ist den Verantwortlichen 24 Millionen Euro wert und ist damit der teuerste Neuzugang in der Klubgeschichte. Er erhält einen Dreijahresvertrag bis Sommer 2019.

Der Flügelspieler verbuchte in der vergangenen Saison zwölf Tore und fünf Assists in 34 Premier-League-Spielen. Zudem ist Ayew aktueller Fußballer des Jahres von Ghana.

Zuvor verpflichtete West Ham bereits Havard Nordtveit, Manuel Lanzini, Sofiane Feghouli, Toni Martinez und Arthur Masuaku.

Ibras große Show im VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare