Arsenal gibt Spiel aus der Hand

Aufmacherbild
 

Die 13. Premier-League-Runde bringt den Londoner Klubs Chelsea und Arsenal Freud und Leid.

Die "Blues" mühen sich gegen Aufsteiger Norwich zu einem 1:0-Heimsieg. Diego Costa (64.) fixiert nach zuletzt drei Liga-Pleiten den Dreier.

Arsenal schenkt bei West Bromwich Girouds Führung (28.) binnen 5 Minuten her (Morrison 35., Arteta ET 40.). Cazorla vergibt den Ausgleich per Elfer (84.).

Stoke siegt bei Southampton 1:0 (Arnautovic 90). Everton putzt Aston Villa 4:0. Swansea-Bournemouth 2:2.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare