ManCity holt League Cup im Elferschießen

Aufmacherbild Foto: © getty

Der erste Titel dieser Saison im englischen Klubfußball geht an Manchester City.

Die Citizens gewinnen das Finale des League Cups gegen den FC Liverpool im Elfmeterschießen mit 3:1. Nach 120 Minuten steht es 1:1.

Fernandinho trifft nach Zuspiel von Aguero aus spitzem Winkel zur Führung (49.). Danach lassen die Sky Blues mehrere Chancen liegen, ehe Coutinho (83.) zum Ausgleich trifft.

City-Keeper Caballero kann im Elferschießen drei Mal parieren, den entscheidenden Penalty versenkt Yaya Toure.

Schützen im Elfmeterschießen:

Can (Liverpool) - Tor - 1:0
Fernandinho (ManCity) - Stange - 1:0
Lucas (Liverpool) - Gehalten - 1:0
Navas (ManCity) - Tor - 1:1
Coutinho (Liverpool) - Gehalten - 1:1
Aguero (ManCity) - Tor - 1:2
Lallana (Liverpool) - Gehalten - 1:2
Toure (ManCity) - Tor - 1:3

 

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare