Aufmacherbild

Liverpool bleibt im Halbfinal-Hinspiel siegreich

Der FC Liverpool legt im Hinspiel des League-Cup-Halbfinalduells gegen Stoke mit einem Auswärtssieg vor. 

Das Goldtor zum 1:0-Erfolg gelingt Ibe in der 37. Minute, als er einen Pass von Allen trocken einschiebt. Der Torschütze steht zu diesem Zeitpunkt nur am Feld, weil Coutinho bereits nach 18 Minuten das Feld mit einer Oberschenkelverletzung verlassen musste. Lovren folgte seinem Kollegen in Minute 34 mit einer ähnlichen Blessur vorzeitig unter die Dusche.

Die Potters um Marko Arnautovic, der durchspielt, erwischen keinen guten Tag und können in einer insgesamt chancenarmen Partie kaum Gefahr erzeugen.

Das Rückspiel der beiden Teams steigt am 26. Jänner an der Anfield Road. Am Mittwoch treffen Everton und Manchester City im Hinspiel des zweiten Halbfinals aufeinander.

Mehr zum Thema COMMENT_COUNT Kommentare
Zum Seitenanfang»