Acht-Spiele-Sperre nach Beißattacke

Aufmacherbild Foto: © getty

Ähnlich wie Luis Suarez fasst auch Leeds-Profi Souleymane Doukara für eine Beißattacke eine saftige Sperre aus.

Der 24-jährige Franzose mit senegalesischen Wurzeln hatte in der Zweitliga-Partie gegen Fulham (1:1) am 23. Februar seinen Gegenspieler Fernando Amorebieta gebissen, dafür aber vom Schiedsrichter zunächst nur die Gelbe Karte gesehen.

Jetzt wird Doukara von der FA nachträglich für acht Spiele gesperrt, zusätzlich bekommt er eine Geldbuße in Höhe von 5.000 Pfund (6.300 Euro) aufgebrummt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare