Bayern glanzlos im Viertelfinale

Aufmacherbild
 

Der FC Bayern München wahrt in dieser Saison die Chance auf das Triple.

Mit einem glanzlosen 1:0-Erfolg über Darmstadt 98 zieht der deutsche Rekordmeister ins Viertelfinale des DFB-Pokals ein. Die Entscheidung fällt in Minute 40 durch ein Pracht-Weitschusstor von Xabi Alonso genau ins Kreuzeck. 

Die zweite Abend-Partie entscheidet Zweitligist FC Heidenheim bei Drittliga-Klub Erzgebirge Aue mit 2:0 für sich. Die Tore durch Arne Feick (48.) und Marc Schnatterer (54.) fallen nach der Pause.

LAOLA Meins

FC Bayern München

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Bayern München!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare