BVB steht im Pokal-Viertelfinale

Aufmacherbild

Dortmund lässt im Pokal-Achtelfinale beim FC Augsburg nichts anbrennen und steigt nach einem 2:0-Sieg auf.

Aubameyang erweist sich nach 61 Minuten erneut als Augsburg-Experte: Das Führungstor ist bereits sein siebter Treffer im sechsten Spiel gegen die Fuggerstädter. Mkhitaryan (66.) sorgt für einen Doppelschlag.

Ebenfalls einen 2:0-Auswärtssieg gibt es in München, wo der VfL Bochum 1860 bezwingt. Pech für die Löwen: Beim zweiten Tor drückt Hoogland den Ball mit der Hand über die Linie.

Okotie spielt bei den Münchnern durch, Liendl wird in der 76. Minute eingewechselt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare