BVB steht im Pokal-Viertelfinale

Aufmacherbild
 

Dortmund lässt im Pokal-Achtelfinale beim FC Augsburg nichts anbrennen und steigt nach einem 2:0-Sieg auf.

Aubameyang erweist sich nach 61 Minuten erneut als Augsburg-Experte: Das Führungstor ist bereits sein siebter Treffer im sechsten Spiel gegen die Fuggerstädter. Mkhitaryan (66.) sorgt für einen Doppelschlag.

Ebenfalls einen 2:0-Auswärtssieg gibt es in München, wo der VfL Bochum 1860 bezwingt. Pech für die Löwen: Beim zweiten Tor drückt Hoogland den Ball mit der Hand über die Linie.

Okotie spielt bei den Münchnern durch, Liendl wird in der 76. Minute eingewechselt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare