VfB Stuttgart stellt Alexander Zorniger frei

Aufmacherbild

Der VfB Stuttgart trennt sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Alexander Zorniger.

Wie am Vormittag von der Vereinsführung entschieden, müssen neben dem 48-Jährigen auch die Co-Trainer André Trulsen und Armin Reutershahn sowie Torwarttrainer Andreas Menger den Hut nehmen.

"Besonders die Art und Weise der Niederlage am vergangenen Samstag (0:4 vs. Augsburg, Anm.) hat uns sehr beschäftigt", so Präsident Bernd Wahler. U23-Coach Jürgen Kramny übernimmt bis auf weiteres interimistisch.

Am heutigen Vormittag hat die Vereinsführung gemeinsam mit Cheftrainer Alexander Zorniger entschieden, die Zusammenarbeit mit sofortiger Wirkung zu beenden.

Posted by VfB Stuttgart 1893 e.V. on Tuesday, November 24, 2015
LAOLA Meins

VfB Stuttgart

Verpasse nie wieder eine News ZU VfB Stuttgart!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare