Schnappt sich Stöger Junuzovic?

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Im Falle eines Abstiegs kann Zlatko Junuzovic den SV Werder ablösefrei verlassen.

Laut "Bild" ruft dieser Umstand den 1. FC Köln auf den Plan. Peter Stöger wollte den ÖFB-Teamspieler schon im Dezember 2014 verpflichten, damals hat sich dieser aber für einen Verbleib an der Weser entschieden.

Stöger bremst aber: "Er steht nicht oben auf unserer Prioritäten-Liste. Eines kann ich sagen: Wir hatten in dieser Saison bisher keinen Kontakt zu Zlatko aufgrund eines Wechsels."

"Das ist für mich Fair Play"

Der Köln-Coach weiter: "Das ist für mich Fair Play. Man legt im Abstiegskampf keine Störfeuer."

Er bestätigt allerdings: "Wir kennen uns halt, haben immer mal Kontakt gehabt, vor allem aber Manfred Schmid. Er hat ja auch schon mit ihm zusammen gearbeitet."

Dass die Kölner aufgrund dieses Fair-Play-Gedankens am Ende zu spät dran sein könnten, ist Stöger bewusst: "Ja, das kann passieren. Wir würden auch bei anderen Spielern, die uns interessieren könnten, genau so handeln. Was nach der Saison ist, ist eine andere Sache. Und wenn man dann bei Spielern zu spät dran ist, hat man eben Pech gehabt."



LAOLA Meins

Zlatko Junuzovic

Verpasse nie wieder eine News ZU Zlatko Junuzovic!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare