Stöger feiert mit Podolski in pinker Lederhose

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Das sieht man auch nicht alle Tage!

Köln-Trainer Peter Stöger stattete nach der 19-Stunden-Tabellenführung der "Kölschen Wiesn" einen Besuch ab und erschien dort in pinker Lederhose.

Der 50-jährige Wiener rechtfertigte sich nach dem Oktoberfest-Auftritt zugunsten der Lukas-Podolski-Stiftung in "Bild" folgendermaßen:

"Die hat mir ein Freund geschenkt. In Österreich gibt es eben Dinge, die kennt ihr hier nicht. Ich finde die pinke Hose witzig." Auch ein Bild mit dem Initiator durfte nicht fehlen.

Auf Facebook postete der Galatasaray-Legionär untenstehendes Foto mit der Beschriftung: „Servus, Peter! Ein Spitzenreiter-Coach mit noch geilerer Tracht. Danke für den Besuch auf den Kölschen Wiesn."

Auch für den Erfolgstrainer war es eine willkommene Abwechslung nach dem erfolgreichen Start in die Bundesliga: "Es war sehr nett. Auch weil ich weiß, dass für die Kinderklinik etwas gespendet wird." Zudem moderierte Ehefrau Ulrike Kriegler das Event.

"Die Situation ist derzeit angenehm"

Schon bald gilt aber wieder die volle Konzentration dem sportlichen Geschehen. Schließlich will man den Erfolgslauf mit zwei Siegen und einem Remis aus drei Spielen prolongieren.

Saisonübergreifend dauert die ungeschlagene Serie der Kölner bereits acht Spiele, die beste Serie seit 25 Jahren.

Nicht umsonst meint Stöger: "Die Situation ist derzeit angenehm. Wichtig ist, dass wir sieben Punkte haben. Wir sind gut aufgestellt. Wenn man aufs Programm schaut, sieht man, was auf uns zukommt. Mal sehen, wie es dann ausschaut."

Auch wenn die Tabellenführung nach 19 Stunden wieder weg war, ist der aktuell vierte Tabellenplatz mehr als die Geißböcke erwarten konnten.

LAOLA Meins

Peter Stöger

Verpasse nie wieder eine News ZU Peter Stöger!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

LAOLA Meins

Deutsche Bundesliga

Verpasse nie wieder eine News ZU Deutsche Bundesliga!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare