Embolo entscheidet sich für Schalke 04

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Zukunft von Schweiz-Star Breel Embolo ist entschieden. Das Toptalent vom FC Basel wechselt zu Schalke 04.

Die "Knappen" sollen für den 19-jährigen Stürmer rund 21 Millionen Euro an den Schweizer Meister überweisen, mit vertraglich vereinbarten Klauseln soll die Ablöse auf bis zu 27,5 Millionen Euro ansteigen. Embolo unterschreibt einen Fünf-Jahres-Vertrag.

Im Kampf um den nunmehr ehemaligen Teamkollegen von Marc Janko setzt sich Schalke u.a. gegen RB Leipzig und Manchester United durch.

Embolo, der am Samstag das EURO-Aus mit der Schweiz verkraften musste, traf in der abgelaufenen Saison zehn Mal in der Super League.

Mit Breel Embolo haben wir einen hochtalentierten und bei vielen europäischen Topvereinen begehrten Angreifer für den FC Schalke 04 gewinnen können, der bereits über sehr viel internationale Erfahrung verfügt“, freut sich Sportvorstand Christian Heidel über den Transfer.

LAOLA Meins

FC Schalke 04

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Schalke 04!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare