Schalke-Kapitän fällt mehrere Monate aus

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Schwerer Schlag für den FC Schalke 04: Die Knappen müssen mehrere Monate auf Kapitän Benedikt Höwedes verzichten.

Der Weltmeister von 2014 zieht sich im ersten Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in den USA einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zu und muss voraussichtlich zwölf Wochen pausieren.

Da er damit weite Teile der Rückerunde verpasst, sollen die Klubverantwortlichen um Vorstand Horst Heldt auf der Suche nach einer Alternative für den 27-Jährigen sein.

LAOLA Meins

FC Schalke 04

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Schalke 04!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare