Schalke hat Ex-Leverkusener Augusto im Visier

Aufmacherbild
 

Schalke hat auf der Suche nach Verstärkung einen ehemaligen Akteur von Bayer Leverkusen im Viser. Wie die "Bild" berichtet, werfen die "Knappen" ein Auge auf Renato Augusto.

"Renato ist ein interessanter und exzellenter Spieler”, so Trainer Andre Breitenreiter über den Brasilianer, der vor einigen Wochen Meister mit Corinthians Sao Paulo wurde und von 2008 bis 2012 in Leverkusen spielte.

"Er wurde zum besten Spieler der Saison gewählt und kehrte in die brasilianische Nationalmannschaft zurück."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare