Langzeitvertrag für Rudi Völler

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Rudi Völler muss sich keine Sorgen um seine Zukunft machen.

Der 56-Jährige verlängert seinen bis 2017 laufenden Vertrag bei Bayer Leverkusen vorzeitig um fünf Jahre bis Sommer 2022. Der Weltmeister von 1990 ist seit 2005 Sportdirektor bei der "Werkself" und mit Unterbrechungen seit 22 Jahren im Verein tätig.

"Wir wollen Konstanz und Kontinuität in der Führung von Bayer 04. Diese Voraussetzungen sind jetzt durch die Vertragsverlängerungen geschaffen", so Aufsichtsrats-Vorsitzender Werner Wenning.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare