Ribery hofft auf Comeback vor Winterpause

Aufmacherbild

Nach mehr als acht Wochen Verletzungspause hofft Bayern-Star Franck Ribery auf ein Comeback noch in diesem Jahr.

"Warum nicht? Ich arbeite seit zwei Wochen gut auf dem Platz. Ich kann alles machen, was ich will, mit Ball, Grundschnelligkeit, Sprint. Das ist super, das ist sehr schön. Ich freue mich. Das Sprunggelenk reagiert sehr gut", ist der 32-Jährige guter Dinge.

Der Franzose hofft auf einen Kurzeinsatz vor der Winterpause im letzten Bundesliga-Heimspiel, am 12. Dezember, gegen Ingolstadt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare