Holen die Bayern Morata statt Lewandowski?

Aufmacherbild Foto: © getty

Rund um Robert Lewandowski ranken sich weiterhin wilde Gerüchte.

Obwohl zuletzt mit einer Vertragsverlängerung bei den Bayern bis 2021 spekuliert wurde, berichtet die italienische "La Stampa" nun von einem Angebot Real Madrids. Demnach sollen die Königlichen den Münchnern 50 Mio. Euro plus Alvaro Morata bieten.

Real könnte den Juve-Profi im Sommer per Klausel um 30 Mio. Euro zurückholen und weiterverkaufen. Der zukünftige Bayern-Coach Carlo Ancelotti soll ein großer Fan des Angreifers sein.

Der direkte Vergleich lässt den Spanier aber trotz seiner 23 Jahre alt aussehen: Lewandowski hat in dieser Saison insgesamt 36 Treffer erzielt, Morata hält bei zehn Toren.

Real will den 27-jährigen Polen, dessen aktueller Vertrag bis 2019 läuft, mit einem höheren Gehalt, als er bei den Bayern kassieren würde, in die spanische Hauptstadt locken.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare