Badstuber: Alaba ist betroffen

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Die schwere Verletzung von Bayern-Verteidiger Holger Badstuber macht seine Teamkollegen und Rivalen betroffen.

"Schreckliche Nachricht für uns", meint etwa David Alaba und glaubt, dass der 26-Jährige (Sprunggelenksfraktur, drei Monate out) stärker zurückkommen wird. "Gute Besserung", fügt der ÖFB-Legionär an. "Es tut mir so leid. Lass den Kopf nicht hängen, du schaffst das", erklärt Mario Götze.

Der Spanier Juan Bernat findet: "Der Fußball ist nicht fair zu dir! Du bist nicht alleine!"

BVB und Schalke-Kapitän melden sich zu Wort

Auch die großen Rivalen der Bayern melden sich zu Wort und drücken dem Dauer-Pechvogel ihren Zuspruch aus. "Ein Badstuber steht immer wieder auf - gute Besserung aus Dortmund", sendet der BVB Grüße aus dem Ruhrpott.

Benedikt Höwedes, Kapitän des BVB-Erzrivalen Schalke 04, glaubt sogar an ein Traumcomeback: "Wünsche dir von Herzen eine gute Besserung. Bin mir sicher, dass wir uns in Frankreich bei der EM sehen: Auf dem Platz!"

UPDATE:

Inzwischen hat sich auch Holger Badstuber selbst zu Wort gemeldet. "Einmal ein Kämpfer, immer ein Kämpfer. Think positive, jetzt erst recht", lässt er via Twitter keinen Zweifel daran aufkommen, dass er auch diesen Rückschlag meistern will.

LAOLA Meins

FC Bayern München

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Bayern München!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare