Aufmacherbild Foto: © GEPA

Özcan bleibt Ingolstadts Nummer 1

Trainer Ralph Hasenhüttl legt sich unmittelbar vor dem Rückrunden-Start in der deutschen Bundesliga auf eine Nummer eins fest.

Wie der 48-jährige Steirer dem "kicker" erklärt, wird auch weiterhin ÖFB-Teamkeeper Ramazan Özcan das Tor des Aufsteigers hüten.

"Rambo hat es in der Hinrunde gut gemacht und deshalb die Nase vorne", heißt es vor dem Auftakt gegen Mainz 05.

Trotzdem soll Özcans norwegischer Konkurrent Örjan Nyland Spielpraxis bekommen. "Wie viele Spiele es werden, wird man sehen."

LAOLA Meins

Deutsche Bundesliga

Verpasse nie wieder eine News ZU Deutsche Bundesliga!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Mehr zum Thema COMMENT_COUNT Kommentare
Zum Seitenanfang»