Junuzovic trifft bei Werder-Pleite gegen BVB

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Borussia Dortmund feiert am 28. Spieltag einen 3:2-Sieg über Werder Bremen und fixiert damit einen Champions-League-Platz.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit stellt Aubameyang kurz nach Wiederanpfiff (53.) per Lupfer auf 1:0 für die Hausherren. Galvez besorgt in der 69. Minute den Ausgleich, Zlatko Junuzovic dreht mit seinem vierten Saisontor die Partie (75.). 

Nur zwei Minuten später gelingt Kagawa der Ausgleich, Joker Ramos erzielt zwei Minuten nach seiner Einwechslung den Siegtreffer (84.).

Junuzovic verstolpert in der 89. Minute einen Angriff und vergibt damit den Ausgleich.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare