Özcan und Suttner fehlen noch

Aufmacherbild
 

Beim Trainingsauftakt des FC Ingolstadt fehlen am Sonntag zwei ÖFB-Legionäre. Coach Ralph Hasenhüttl muss aktuell auf Ramazan Özcan verzichten, der wegen einer Verkühlung noch pausiert. Markus Suttner steht nach seinem am 22. November erlittenen Mittelfußknochenbruch ebenfalls nicht zur Verfügung.

"Einfacher wird es nicht", meint Hasenhüttl nach der ersten Einheit bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und Schneeregen hinsichtlich der Rückrunde, die für Ingolstadt am 23.1. gegen Mainz startet.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare