Hertha holt ersten Rückrunden-Sieg

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Hertha feiert zum Auftakt der 23. Runde mit einem 1:0-Erfolg beim 1. FC Köln den ersten Rückrunden-Sieg.

Die Gäste dominieren gegen defensive "Geißböcke" und kommen früh auf über 70 Prozent Ballbesitz. Kalou vergibt die beste Chance im Strafraum (19.). Als Köln aufkommt, schlägt die Hertha zu: Kalou bedient Ibisevic, der im Fallen cool bleibt (43.).

Köln zeigt offensiv lange wenig, hat aber spät bei Skjelbreds ungeahndetem Handspiel (74.) im Strafraum und Modestes Stangenschuss (83.) Pech.

Der bei den "Geißböcken" in der 59. Minute eingewechselte ÖFB-Stürmer Philipp Hosiner bleibt größtenteils blass. Kurz vor Schluss vergibt er eine Kopfballchance.

Das einstige Defensiv-Bollwerk kassiert damit bereits im neunten Spiel in Folge einen Gegentreffer und bleibt Neunter. Hertha sichert Platz drei ab.

LAOLA Meins

Deutsche Bundesliga

Verpasse nie wieder eine News ZU Deutsche Bundesliga!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare