DFB-Held wird von englischen Topklubs umworben

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Deutschlands Elfer-Held Jonas Hector zieht immer mehr Interessenten an.

Der Linksverteidiger des 1. FC Köln wird bereits seit einiger Zeit mit Wolfsburg in Verbindung gebracht, nun schalten sich auch zwei englische Topklubs ein. Sowohl der FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp als auch Tottenham Hotspur wollen den 26-Jährigen verpflichten.

"Er ist jetzt vielleicht mehr im Fokus. Aber die, die ihn kennen, wussten schon vorher, dass er ein guter Spieler ist", lobt ihn sein Trainer Peter Stöger

Als Ablösesumme werden 20 Millionen Euro kolpotiert.

LAOLA Meins

DFB-Team

Verpasse nie wieder eine News ZU DFB-Team!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare