ÖFB-Legionär Florian Grillitsch verletzt

Aufmacherbild Foto: © getty

Schlechte Nachrichten für ÖFB-Legionär Florian Grillitsch!

Der 20-jährige Mittelfeldspieler hat derzeit mit muskulären Problemen im Oberschenkel zu kämpfen und wird dem deutschen Bundesligisten Werder Bremen vorerst nicht zur Verfügung stehen.

Die Verletzung zog sich der Youngster beim 1:1 im Testspiel gegen Regionalligist VfB Lübeck zu. Der Klub geht aber nur von ein paar Tagen Pause aus.

Dafür soll am Montag Zlatko Junuzovic nach seiner auskurierten EURO-Verletzung ins Training einsteigen.

Erst kürzlich äußerte sich Grillitsch über einen möglichen Wechsel:

Mit dem Ex-Rapidler Florian Kainz hat Werder einen weiteren ÖFB-Legionär in seinen Reihen.

Nach einer ersten Trainingswoche in Neuruppin in Deutschland bereitet sich der Österreicher-Klub ab Donnerstag in Zell am Ziller in Tirol auf die neue Saison vor.

LAOLA Meins

SV Werder Bremen

Verpasse nie wieder eine News ZU SV Werder Bremen!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare