Gladbach schlägt Hoffenheim souverän

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Borussia Mönchengladbach wahrt die Chance auf die Champions-League-Qualifikation.

Am 31. Spieltag schlagen die Fohlen (Stranzl verletzt, Hinteregger Ersatz) die TSG Hoffenheim verdient mit 3:1 (2:0).

Ein Toljan-Eigentor (7.) bringt Gladbach in Führung, Dahoud (45.) erhöht. Nach der Pause verkürzt Kramaric (54.), ehe Hahn (61.) den Endstand herstellt.

Gladbach liegt als Tabellen-Fünfter nur einen Punkt hinter Hertha. Hoffenheim hat weiterhin drei Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz.

 

LAOLA Meins

Deutsche Bundesliga

Verpasse nie wieder eine News ZU Deutsche Bundesliga!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare