Frankfurt-Sieg schickt Hannover in die 2. Liga

Aufmacherbild

Zum Abschluss der 31. Runde der Deutschen Bundesliga feiert Eintracht Frankfurt einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf.

Die Frankfurter (Lindner Ersatz) schlagen Mainz (Baumgartlinger 90, Onisiwo ab 77.) knapp mit 2:1.

In einer schwachen ersten Hälfte bringt Brosinski (18.) Mainz in Führung, aber Russ (28.) gleicht aus. Mit einer abgefälschten Flanke erzielt Ben-Hatira (85.) den Siegtreffer.

Frankfurt hat nur noch einen Punkt Rückstand auf den Relegationsplatz. Hannover 96 ist damit fix abgestigen.

LAOLA Meins

Deutsche Bundesliga

Verpasse nie wieder eine News ZU Deutsche Bundesliga!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare