Dortmund will Gladbacher als Gündogan-Ersatz

Aufmacherbild Foto: © getty

Borussia Dortmund scheint einen Nachfolger für den abwanderungswilligen Ilkay Gündogan im Visier zu haben.

Der 25-Jährige muss sich laut "Bild" in den nächsten Wochen entscheiden, ob er seinen bis 2017 laufenden Vetrag verlängert. Es würde derzeit aber nicht danach aussehen.

Der Plan B des BVB heißt Mahmoud Dahoud (20) von Mönchengladbach. Der Vertrag des DFB-U20-Teamspielers läuft bis 2018 und enthält keine Ausstiegsklausel.

Auch ManCity, Man. United und Real haben schon ein Auge auf ihn geworfen.

LAOLA Meins

Borussia Dortmund

Verpasse nie wieder eine News ZU Borussia Dortmund!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare