Nullnummer bei Mainz-Darmstadt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Mainz kann den Schwung aus dem Sieg bei den Bayern nur bedingt mitnehmen und muss sich in der 25. Runde mit einem 0:0 zuhause gegen Darmstadt begnügen.

Die Hausherren sind zunächst die Mannschaft mit den besseren Chancen, schwächen sich aber durch eine Rote Karte von Donati (57./Revanchefoul an Wagner) selbst. Danach macht der Aufsteiger mehr, Treffer fallen aber keine.

Mainz bleibt auf dem fünften Rang, Darmstadt rutscht auf den 15. Platz (fünf Punkte vor einem direkten Abstiegsplatz).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare