Sinken Dragos Chancen? BVB jagt Innenverteidiger

Aufmacherbild Foto: © getty

Borussia Dortmund könnte schon bald Ersatz für den zu Bayern München gewechselten Innenverteidiger Mats Hummels haben.

Laut "Bild" will Ömer Toprak Bayer Leverkusen noch in diesem Sommer verlassen und beim BVB anheuern. Das Blatt berichtet, dass der Vize-Meister bereit ist, 22 Millionen Euro für den türkischen Nationalspieler auf den Tisch zu legen.

Ein Transfer scheint wahrscheinlich, da Toprak (Vertrag bis 2018) im Sommer 2017 eine Ausstiegsklausel in Höhe von 12 Mio. Euro besitzt.

Chancen von Dragovic sinken wohl

Die neueste Erkenntnisse dürften die Chancen von Aleksandar Dragovic, der zuletzt mit dem BVB in Verbindung gebracht wurde, hingegen schmälern. Mit Toprak hätte man einen Ersatz für Hummels gefunden und zudem mit Sokratis, Matthias Ginter, Neven Subotic und Sven Bender mehrere Optionen in der Innenverteidigung.

Es ist zudem kaum anzunehmen, dass die Borussen in einer Transferzeit zweimal viel Geld für Abwehrspieler der selben Position ausgeben. Denn auch Dragovic ist kein Schnäppchen.

Zwar betonte Dynamo-Kiew-Präsident Igor Surkis zuletzt, dem ÖFB-Teamspieler keine Steine in den Weg legen zu wollen, für unter 15 Mio. Euro wird der 25-Jährige aber wohl nicht zu haben sein.


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare