Seit der Weihnachtsfeier herrscht Klarheit

Aufmacherbild
 

Der Abschied von Pep Guardiola vom FC Bayern München steht bereits seit längerer Zeit fest.

"Bei der Weihnachtsfeier vor zwei Wochen kam er zu mir. Er hat mir gesagt, dass er eine neue Herausforderung sucht und sich beinahe dafür entschuldigt", erklärt Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge der "Bild". Man würde aber im Guten auseinandergehen. "Ich bin nicht enttäuscht", sagt Rummenigge.

Vom neuen Coach Carlo Ancelotti ist er überzeugt: "Er hat überall Erfolg gehabt. Er passt zu uns. Ganz einfach."

Dass Streitigkeiten mit dem Ärzteteam den Ausschlag dafür gaben, dass Guardiola den Verein verlässt, bestreitet Rummenigge vehement: "Es wurde auch immer spekuliert, dass Matthias Sammer und Pep Probleme hätten. Das ist Quatsch."

LAOLA Meins

FC Bayern München

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Bayern München!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare