Aubameyang bestätigt Interesse aus Spanien

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Pierre-Emerick Aubameyang ist ein gefragter Mann.

Der 27-jährige Angreifer wird nach seiner starken Saison für Borussia Dortmund (39 Tore, 12 Assists in 49 Pflichtspielen) mit zahlreichen Top-Klubs in Verbindung gebracht. Nun bestätigt sein Vater eine Anfrage des spanischen Spitzenvereins Atletico Madrid.

"Ja, Atletico ist interessiert. Aber auch viele andere Vereine", so Pierre-Francois in der "as". "Das ist logisch. Nach dieser Saison wollen ihn viele Vereine."

>>> Verpasse keine Sport-News mit dem Whatsapp-Service von LAOLA1 <<<

"Er hat noch vier Jahre Vertrag beim BVB und aus Respekt dürfen wir nicht sprechen", will er nicht weiter ins Detail gehen.

Neben Atletico sollen auch Stadtrivale Real Madrid und Manchester City um den pfeilschnellen Stürmer buhlen.

Aubameyang selbst gestand zuletzt, gerne in La Liga auflaufen zu wollen: "Ich würde irgendwann gerne in Spanien spielen. Diesen Traum habe ich seit klein auf."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare