Atletico hat Interesse an Kevin Kampl

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Spannendes Gerücht um Kevin Kampl.

Gegenüber der "Bild" bestätigt sein Berater Michael Ruhnau das Interesse von Atletico Madrid.

Er sagt aber auch: "Ich habe Atletico direkt an Rudi Völler verwiesen und auch gesagt, dass Kevin zu 1000 Prozent happy ist, wieder in Leverkusen zu sein."

Völler selbst hält herzlich wenig davon, den 25-jährigen Slowenen, der erst im Sommer aus Dortmund gekommen ist, abzugeben: "Was bei Chicharito und Christoph Kramer gilt, das gilt auch bei Kampl. Wir geben keinen ab."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare