"Der Fuß fühlt sich gut an"

Aufmacherbild

Der FC Bayern startete am Montag nach einer gut zweiwöchigen Weihnachtspause in die Vorbereitung.

Beim ersten Teamtraining fehlte David Alaba ebenso wie Mario Götze, Franck Ribery und Medhi Benatia. Sie alle trainierten individuell.

Die Ende 2015 angeschlagen gewesenen Arjen Robben, Douglas Costa und Juan Bernat nahmen dagegen an der Einheit vor rund 1.000 Fans an der Säbener Straße teil. Am Mittwoch fliegt der FCB nach Katar, wo ein einwöchiges Trainingslager ansteht.

"Die Pause war sehr schön. Es hat uns allen gut getan, diese Zeit mit dem engsten Kreis zu genießen", meint Alaba. "Ich bin auf einem sehr guten Weg und hoffe, dass ich so schnell wie möglich wieder zur Mannschaft stoßen kann. Mein Körper gibt mir ein gutes Gefühl, auch der Fuß fühlt sich gut an", erklärt er.

LAOLA Meins

David Alaba

Verpasse nie wieder eine News ZU David Alaba!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare