Paukenschlag beim "Club"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der 1. FC Nürnberg muss sich auf Trainersuche begeben.

Laut Informationen des "kicker" verlässt Rene Weiler den "Club" und heuert beim RSC Anderlecht an. Der Schweizer soll dem belgischen Vize-Meister bereits seine Zusage mitgeteilt haben.

Anderlecht lockt mit der Qualifikation für die Champions League, während die Franken in der Relegation gegen Eintracht Frankfurt den Aufstieg in die deutsche Bundesliga verpassten.

Da Weiler noch bis 2017 Vertrag hat, muss Anderlecht eine Ablöse zahlen.

Zwar hat der Übungsleiter des FCN keine Ausstiegsklausel in seinem Kontrakt, es erscheint allerdings unwahrscheinlich, dass ihm der Verein diese Möglichkeit verbaut.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare