Leipzig im Schongang zum Kantersieg

Aufmacherbild Foto: © getty

RB Leipzig feiert zum Auftakt der 22. Runde einen ungefährdeten 3:0-Heimsieg gegen Union Berlin. Kaiser bringt Leipzig nach 13 Minuten in Führung, Orban (25.) und Poulsen (52.) machen schnell alles klar.

Verfolger St. Pauli verliert zeitgleich am Millerntor mit 1:3 gegen den FSV Frankfurt. Rzatkowski bringt die Hausherren in Führung (10.),  Yann (11.), Schahin (32.) und ein Eigentor von Sobiech (53.) drehen die Partie.

Fürth und Duisburg trennen sich 1:1, Ex-Austrianer Holland sieht Rot (Torraub).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare